Fischertechnik Kugelbahn – Kreiseltrichter aus dem 3D-Drucker

rotary funnel for fischertechnik
rotary funnel for fischertechnik

Kugelbahn Teile selber drucken

Die Kugelbahnen dürften zu Recht zu den beliebtesten fischertechnik Produkten gehören.
Im Laufe der Zeit sind neue Bauteile wie Kreiseltrichter und Klangkörper hinzugekommen.
Beide gibt es auch bei diversen Holzkugelbahnen, wie  Haba und Co.

Bei den neueren Bahnen vom vom Typ Dynamic L2  und Dynamic M ist ein Kreiseltrichter mit drin, bei unseren älteren Bahnen fehlt er. Man könnte ihn als Einzelteil für 3,40€ nachkaufen. Der Preis ist ok. Da kostet das Porto mehr.
Da Wochenende war und sich unsere 3D Drucker eh langweilten drängte sich eine Eigenkreation auf.

Der Entwurf

Eine 1:1 Kopie sollte es nicht werden. Ersten ist es eine Entwicklung von fischertechnik und zweitens ein Design für ein Spritzgussteil. Für den 3D-Druck können wir auf einige Details verzichten.
Anhand der Fotos schätze ich den Durchmesser der Originalteile auf 90mm. Die Steigung probierte ich aus.
Höhe und Durchmesser sollten zum üblichen Fischertechnik Raster passen. Also 15 mm oder ein Vielfaches davon.  Die Haltenasen verlege ich nach außen,  damit dringen die Kugeln ungestört ihre Bahn ziehen können. Die Befestigung am Loch entfällt zu Gunsten eines einfachen Druckvorganges.
Die ersten Entwürfe besaßen noch eine Trichterform. Da für diese Trichterform recht viel Stützmaterial benötigt wird, kann man den Trichter auch gleich als eine Art flachen Zylinder drucken. Der Druck ist zuverlässiger und die Form stabiler.

Mit Autodesk Fusion 360 ist der Entwurf nach 10 Minuten fertig.

Der 3D-Druck

Die Trichteröffnung sollte nach oben zeigen, da dies die glattere Oberfläche wird. Stützmaterial ist nicht erforderlich. Je nach Druckbetthaftung kann eine Schürze sinnvoll sein.
Die Druckdauer beträgt je nach Größe und Geschwindigkeit 3 bis 5h.

Druckvorlagen

Auf Thingiverse habe ich mehrere Varianten mit 90 und 120 mm Durchmesser hinterlegt. Die Nut- und Federverbindung von fischertechnik funktional zu drucken erfordert einen  gut kalibrierten Drucker.

Neben dem Kreiseltrichter hatte ich auch bereits eine Spirale für den Kugeltransport konstruiert.

rotary funnel for fischertechnik
rotary funnel for fischertechnik

https://www.thingiverse.com/thing:2169568