Das EV3 Roboter Universum – Das erste LEGO EV3 Buch in deutscher Sprache

 

Ein halbes Jahr nach dem Erscheinen des neuen LEGO Mindstorms Baukasten steht nun auch das erste Buch in deutscher Sprache zur Verfügung.
Obwohl LEGO in die Entwicklungsumgebung eine umfangreiche Onlinehilfe eingebaut hat, greife ich doch noch immer gern zum Buch. Die LEGO Umgebung macht nur richtig Spaß an einem leistungsfähigen PC/Notebook mit größerem Bildschirm. Außerdem es lästig beim Schmökern immer den PC zu nutzen zu müssen.
Eine gute Idee wäre es Anfängern zusammen mit dem Baukasten gleich ein Handbuch mit zu schenken. Die dem Baukasten beiliegenden Unterlagen sind nur eine Kurzanleitung. Alles Weitere muss man in der Programmierumgebung suchen.

Nun zum Buch:
Sofort fällt das Gewicht auf. Das Buch enthält 500 Hochglanzseiten. Alle Abbildungen sind in Farbe. Wobei die Konstruktionszeichnungen mitunter etwas dunkel geraten sind.
Die 8 beschriebenen neuen Modelle sind mit der Home-, als auch der Education Version bau bar.
Das Buch richtet sich sowohl an technisch interessierte Anfänger als auch an Nutzer die schon Erfahrung mit dem LEGO NXT gesammelt haben.

Sofern man nicht mit dem NXT vertraut ist, sollte das Einstiegsalter des Buches so bei 14 Jahren liegen. Die Altersangabe von 10 Jahren von LEGO für den Baukasten ist recht unrealistisch. Da programmiert eher der Papa. Allerdings konnte schon meine 8 jährige Tochter die EV3 Grundmodelle bauen.
Die allgemeine LEGO Mechanik wird nur kurz angerissen. Da dürfte aber kein Problem darstellen, da viele bereits mit LEGO Technik gebaut haben und die Roboter oft gar nicht so kompliziert aufgebaut sind. Ausführlich werden die Sensoren und Motoren des EV3, die LEGO Programmierumgebung und die Programmblöcke erläutert.
Es beginnt mit dem Bau einfacher Fahrzeuge und deren Programmierung. Im weiteren Verlauf steigen die Ansprüche, insbesondere bei der Programmierung. Dem Umfang der Modelle sind durch die Verwendung der LEGO Grundbaukästen eh Grenzen gesetzt. Für den Bau der Modelle ist ein LEGO Baukasten ausreichend.
Im Verlauf des Buches steigt der Schwierigkeitsgrad der Modelle und der Programmierung stetig an.

Das Buch ist sehr gut geeignet, sich jenseits des PCs sich mit dem EV3 vertraut zu machen. In Anbetracht der Kosten des Baukastens lohnt sich die Investition in ein hilfreiches Handbuch.

Die Bauanleitungen für die Education Version (250 Seiten) würden den Rahmen des Buches sprengen und lassen sich daher aus dem WEB herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.