Neue LEGO Mindstorms Generation EV3

Kaum habe ich mich in den LEGO NXT 2.0 eingearbeitet, kommt prompt die neue Version auf den Markt. Naja ein halbes Jahr ist noch Zeit.
Der LEGO Mindstorms Generation VE3 soll im Herbst 2013 für ca. 350 € erscheinen.
Da der “alte NXt Baustein” bereits seit 2006 existiert, war ein Update eigentlich überfällig. Zumal der Speicher der bisherigen Bausteine recht knapp bemessen war.

LEGO EV3

Der Baustein kommt mit neuen Sensoren und Motoren. Die Alten sollen aber kompatibel sein.
Auch soll die neue Entwicklungsumgebung den NXT weiter unterstützen.

Der Baustein hat einen ARM9 Prozessor und verfügt über 16MB Flash (per SD Karte erweiterbar) und 64 MB RAM. Das Betriebssystem wird wohl auf Linux basieren.
Der Controller verfügt jetzt über 4 Motorausgänge.
Die Anzahl der mit den Set sofort baubaren Roboter wurde mit 17 angegeben.
Die Portierung auf Linux dürfte die ohnehin schon gute Softwarevielfalt weiter vergrößern.

Die Preise für den “alten” NXT sollten sich dann etwas nach unten bewegen.
Soll es unbedingt ein neuer Baukasten werden, würde ich das halbe Jahr noch abwarten und dann den neuen VE3 kaufen. Falls man aber den NXT oder NXT 2.0 gebraucht günstig bekommt, kann man ihn auf jeden Fall nehmen. Der derzeitige Mindstorms Baukasten ist ein faszininierendes Spielzeug. Seine Komplexität ist für Kinder mehr als ausreichend. Seine Teile kann man auch für das Nachfolgemodell verwenden und die Erfahrung die man damit sammelt, läßt sich auch auf den Nachfolger anwenden.

>>> Ausführliche Informationen von LEGO zum EV3 gibt es hier >>>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.