Vogelbeobachtung am Futterhaus – Brinno Bird Watch Cam

 

Vogelbeobachtung am Futterhaus – Brinno Bird Watch Cam

Vögel am Futterhaus oder Nistkasten fotografieren ist mit der Bird Watch Cam auf einfache Weise möglich. Die Kamera ist wetterfest, hat einen Bewegungssensor und einen Laserpointer mit dem die Kamera auf das Ziel ausgerichtet werden kann. Wird eine Bewegung erkannt, macht die Kamera eine Serie von ca. 20 Aufmahmen und ruht dann bis zur nächsten Bewegung. Die Kamera benötigt eine SD-Karte bis max. 8GB und kann per Saugnäpfe oder Gummiband befestigt oder angeschraubt werden.

Bird Watch Cam

NIC Holzspielzeug

 

Im Krabbelalter war der NIC Omnibus aus der Creamobil Reihe mit seinen bunten Steckmännchen der Klassiker. Der Bus ist sozusagen das Grundmodell der mit allen mögliche Aufbauten und Anhängern ergänzt werden kann. Die Fahrzeuge sind sehr haltbar und auch optisch sehr ansprechend. Sie gehen auch nicht kaputt wenn sich mal ein Kind draufsetzt oder drauftritt.

Hier geht es zur Firma NIC

Die Auto´s sollte man sich in einem guten Spielzeugladen im Original ansehen. Die Preis für NIC Produkte sind recht hoch, aber in Bezug auf den Lebensdauer nicht unangemessen. Da die Qualität sehr gut ist, kann man auch überlegen NIC gebraucht zu kaufen.

Der NIC Omnibus der Klassiker

Meine Favoriten beim Creamobil sind:

  • Der Omnibus
  • Der große Kran
  • Der Bagger

Eine Auswahl von NIC Creamobil Modellen habe ich in dem folgenden Widget zusammengefasst.

NIC Combi Car

Das nächste Spielgerät was bei uns im Dauereinsatz war, ist der Aufsitzer, das NIC Combicar.
Der Aufsitzer ist das Basismodell, welches mit diversen Anbauten und Anhänger ergänzt werden kann.

Alle NIC-Fahrzeuge sind mit bodenschonenden Kunststoffreifen versehen. Bei Ersatz- oder Verschleißteilen haben wir schon mehrfach von NIV kostenlosen Ersatz bekommen. Auch für sehr alte Fahrzeuge, welche schon jahrelang in Gebrauch waren.
Ein Vorteil der schweren Buchenholz-Fahrzeugen gegenüber Kunststoffgefährten ist die hohe Robustheit und auch falls doch mal notwendig, die leichte Reparierbarkeit von Holz. Jeder, der mal versucht hat Kunststoffteile an Spielzeugen zu kleben, weiß was ich damit meine.

NIC Kugelbahnen

Ein weiterer Klassiker im Kinderzimmer war die Kugelbahn. Neben der Auswahl aus verschiedenen Höhen, bietet NIC auch Duo-Kugelbahnen an, mit denen man Laufwettbewerbe starten kann.

Drewa Kugelbahnen

Wir haben uns dann wegen des etwas günstigeren Preises für eine Drewa Kugelbahn entschieden. Die Qualität ist mit der NIC vergleichbar. Auch hier gibt es eine Duo Variante und einen optionalen Lift für die Kugeln. Drewa hat auch ein großes Angebot an Laufteilen.

Polytronic DDR Schulbaukästen

Die Polytronic A1, A2 und A3 sind Elektronik Baukästen aus dem Schulunterricht der DDR.
Leider waren die meisten Lehrer nicht mit der Materie vertraut und die an sich tollen Baukästen lagen unbenutzt in den Schränken. So erklärt es sich, wie man heute noch quasi unbenutzte Baukästen bei Ebay bekommt.
Für den Heimbereich gab es noch eine Baureihe Polytronik A B C. Hier möchte ich nur auf das Schulsystem eingehen.

Baukasten Polytronic A1

Beinhaltet Passive Bauelement und Dioden.

polytronic-a1-1

Baukasten Polytronic A2

Beinhaltet Schalter, Motor,Relais, Spulen für Radioempfang, IC-Fassungen und einen Drehkondensator.

polytronic-a2-1polytronic-a2-2

 

 

 

 

 

 

Baukasten Polytronic A3

Beinhaltet Digitalbausteine wie Taktgenerator, Zähler, Dekoder, Multivibrator und NAND-Gatter.
Analogbausteine wie Operationsverstärker und Leistungsverstärker.

polytronic-a3-1polytronic-a3-2